Desktop as a Service -
Der Computer aus der Cloud

"Der beste Computer ist ein kleiner, unsichtbarer Helfer"

Orangefarbene Rakete welche die Mobilität des Cloud Desktops von überall symbolisiert.

Warum DaaS nutzen?

In immer mehr Bereichen wird es unabdingbar, jederzeit mit jedem Gerät von überall arbeiten zu können. Für die meisten Office-Anwendung gibt es bereits entsprechende, sich synchronisierende Apps und Webanwendungen, doch viele Anwendungen im Business-Bereich arbeiten funktionsbedingt nur auf dem herkömmlichen Desktop-PC und müssen auf Ressourcen, Dateien und Zertifikate zurückgreifen. Nicht selten werden pro Endgerät weitere Lizenzen benötigt. Auch Sicherheitsaspekte sind relevant und stehen der Nutzung von geräteübergreifenden Anwendungen im Wege. Mit Clesk werden rechen- und administrations-intensive Programme in die Cloud verlagert. Somit wird der Zugriff einfacher und es gibt nur ein System, dass von der IT verwaltet werden muss. Das erspart Aufwand und ist in vielerlei Hinsicht kosteneffizienter.

Das bietet Clesk

Unser Cloud Desktop eignet sich im Allgemeinen für alle gängigen Anwendungen und spielt seine volle Power im Rahmen von rechenaufwändigen Prozessen aus. Ob aufwändige CAD-Konstruktionsprozesse oder kreative Videoprojekte in hoher Auflösung, mit dem Cloud Desktop haben Sie die notwendige Power. In vielen Bereichen der heutigen Arbeitswelt fallen immer größere Datenmengen und aufwändigere Berechnungsprozesse an, die oft nur ineffiziente Arbeitsabläufe ermöglichen. Mit einem Cloud Desktop von Clesk lassen sich alle aufwändigen Dienste in die Cloud outsourcen. Das hebt die Kosteneffizienz auf ein Maximum und ermöglicht nie da gewesenes Zeitmanagement.

Orangefarbener Cursor der als Symbol dafür dient, um aufzuzeigen was Clesk mit seinen Cloud Desktops bietet.